parallax background
 

Kerstin Mertl BS.c.

Geb.: 26.08.1988

Ausbildung:

2003 - 2008 BORG für Leistungssport „Golf“, Linz
2011 - 2014 FH-Campus Wien Physiotherapie
Bachelorarbeit in Form von zwei Einzelfallstudien zum Thema: „Wirkungsweisen von Kinesio-Tape und Leuko-Tape bei PatientenInnen mit Schulterimpingement Problematik“
2014 - 2015 Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Rehab Linz
2016 - 2019 Mobile Physiotherapie bei Hilfswerk Oberösterreich
seit 2016 selbständige freiberufliche Physiotheraputin

Qualifikationen & absolvierte Kurse/Workshops:

  • 1 Jahr Berufsausbildung Shiatsu
  • NCMT Neuro Craniale Mobilisations Technik nach J. Randolf
Weiterbildende Kurse zu den Themen:

  • Flexo Taping, Myofasziales Taping
  • Schmerzgebiete der Wirbelsäule
  • Angewandte Physiologie des Bewegungsapparates
  • Klinisches Patientenmanagement, Grundlagen viszerale Osteopathie
  • Hüft- und Knieendoprothetik und deren Nachbehandlung
Hobbies:

Golf

Kerstin Mertl BS.c.

Geb.: 26.08.1988

Ausbildung:

2003 - 2008 BORG für Leistungssport „Golf“, Linz
2011 - 2014 FH-Campus Wien Physiotherapie
Bachelorarbeit in Form von zwei Einzelfallstudien zum Thema: „Wirkungsweisen von Kinesio-Tape und Leuko-Tape bei PatientenInnen mit Schulterimpingement Problematik“
2014 - 2015 Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Rehab Linz
2016 - 2019 Mobile Physiotherapie bei Hilfswerk Oberösterreich
seit 2016 selbständige freiberufliche Physiotheraputin

Qualifikationen & absolvierte Kurse/Workshops:

  • 1 Jahr Berufsausbildung Shiatsu
  • NCMT Neuro Craniale Mobilisations Technik nach J. Randolf
Weiterbildende Kurse zu den Themen:

  • Flexo Taping, Myofasziales Taping
  • Schmerzgebiete der Wirbelsäule
  • Angewandte Physiologie des Bewegungsapparates
  • Klinisches Patientenmanagement, Grundlagen viszerale Osteopathie
  • Hüft- und Knieendoprothetik und deren Nachbehandlung
Hobbies:

Golf